Springe zum Inhalt
Evangelischer Pfarrbereich Flemmingen - Langenleuba-Niederhain
034497. 78226 pfa.flemmingen@suptur-abg.de

Blog

Das geistliche Wort zum Wochenende …. auch wenn wir keinen Gottesdienst feiern:

Liebe Leserinnen und Leser,

 „Was kommt nach dem Tod?“ Es ist die Frage, die viele Menschen und auch wir immer stellen. Besonders wenn wir am Grab eines geliebten Menschen stehen oder selbst schwere Lebenskrisen durchmachen. Sicher könnten wir mit dem Hinweis auf Karfreitag und Ostern schnell eine Antwort geben.

...weiterlesen "Andacht zum Sonntag Judica 29.03.2020 – Hebräer 12,12.14 – Draußen vor der Tür!"

Bis 19. April 2020 keine Gottesdienste in den Gemeinden

Im Kirchenkreis Altenburger Land sind auf Grund verschiedener Erlasse bezüglich der Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl durch die Landesregierung Thüringen bzw. das Landratsamt Altenburger Land erst einmal alle evangelischen Gottesdienste, Veranstaltungen, Chöre, Konzerte, Kinderstunden, Christenlehre, Seminare usw. bis zum 19.04.2020 ausgesetzt.

...weiterlesen "Einschränkung kirchlicher Arbeit durch den Coronavirus im Altenburger Land"

Die nicht gehaltenen Predigt zu Lukas 9,57–62 am Sonntag Okuli 2020

Nachfolge – Was ist mir der Glaube wert?

Gnade sei euch und Friede von Gott unserem Vater und unserem Herrn und Heiland Jesus Christus. Amen

Liebe Gemeinde,

Nachfolge - Was ist mir der Glaube wert?

heute morgen stehen mir Menschen vor Augen, die nicht mehr unter uns sind, die aber als Christen ihren Glauben ganz bewusst in der Nachfolge für ihren Herrn Jesus Christus gelebt haben. Bei mir sind es zum Beispiel meine Eltern, aber auch einige Leute aus der Gemeinde, in der ich groß geworden bin. Auch welche, die mich in der christlichen Jugendarbeit geprägt haben. Menschen, die ganz bewusst und bekennerhaft ihrem Herrn Jesus Christus nachgefolgt sind. Das war ja zu Zeiten der DDR auch manchmal nicht leicht. Mein Vater hat immer gedacht, dass er in seinem Dorf als Christ verlacht würde, doch dann hat ihn jemand einmal gesagt, als er das Dorf zu seiner Goldenen Hochzeit eingeladen hat: „Wir haben dich immer bewundert.“

...weiterlesen "Nachfolge – Was ist mir der Glaube wert?"

Passionsandachten

Jeweils Mittwoch um 19:00 Uhr
im Pfarrhaus Flemmingen

04.03. - Nehmt auf euch mein Joch
11.03. - Verborgen vom Kreuz
25.03. - Am Boden
01.04. - Es ist vollbracht

...weiterlesen "Gott schauen"

Ihr seid teuer erkauft; werdet nicht der Menschen Knechte.

1.Kor 7,23 (L)

Vor ein paar Tagen habe ich mir über Youtube einen Vortrag von meinem Kollegen Pfarrer Rainer Schmidt über Inklusion angehört. Pfarrer Rainer Schmidt ist Dozent am Pädagogisch-Theologischen Institut Bonn, und freiberuflich Kabarettist, aber das besondere an ihm ist er hat keine Hände und auch sein rechtes Bein ist stark verkürzt, so dass er eine Orthoplastik benötigt.

...weiterlesen "Andacht zum Monatspruch Februar 2020"

Von guten Mächten treu und still umgeben,
behütet und getröstet wunderbar,
so will ich diese Tage mit euch leben
und mit euch gehen in ein neues Jahr.

...weiterlesen "Von guten Mächten wundebar geborgen"

In der Weihnachtszeit gibt es in den Kirchgemeinden des des Wieratals verschiedene Gottesdienste. Sie sind auch eingeladen, einmal über den Tellerand Ihrer eigenen Kirchgemeinde zu schauen und vielleicht in den tagen, besonders am 1. und 2. Weihnachtstag in die Nachbarkirchgemeinde in den Gottesdienst zu gehen.

...weiterlesen "Weihnachten in den Kirchgemeinden des Wieratal"

Unter diesem Motto fand am 1. Advent das jährliche Adventskonzert in der St.-Nikolai-Kirche in Langenleuba-Niederhain statt. Damit wurde der Advent musikalisch eingeläutet. Es war diesmal ein Adventskonzert nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Mitmachen. Die Besucher waren eingeladen, manches Advents- und Weihnachtslied mitzusingen.

...weiterlesen "„Seht die gute Zeit ist nah“ – Adventskonzert in der St-Nikolai-Kirche in Lagenleuba-Niederhain"

Gospelkonzert in der Kirche Flemmingen

Es mag im ländlichen Bereich des Wieratals nicht so sehr viele kirchenmusikalische Höhepunkte geben, ob wohl es mit dem Posaunenchor Göpfersdorf/Ehrenhain, den beiden Sinkreisen und dem Kirchenchor Langenleuba-Niederhain doch ein paar musikalische Aktivitäten gibt.

...weiterlesen "Auch im ländlichen Raum erklingt Gospelmusik"