Springe zum Inhalt
Evangelischer Pfarrbereich Flemmingen - Langenleuba-Niederhain
034497. 78226 pfa.flemmingen@suptur-abg.de

Kreiskantorin Maria Kalder stellt sich vor

Kreiskantorin Maria Kalder
Foto:privat

Seit 03. Juni 2019 ist Frau Maria Kalder Kantorin an der Silbermannorgel der Friedenskirche Ponitz und in den Kirchgemeinden Gößnitz und Ponitz, sowie in den Kirchgemeinden der Pfarrbereiche Nobitz-Ehrenhain und Flemmingen – Langenleuba-Niederhain. Dazu kommen noch die Aufgaben einer Kreiskantorin im Kirchenkreis Altenburger Land. Sie wurde am Sonntag, den 11. August in einem Festgottesdienst in der St.-Annen-Kirche in Gößnitz in Ihr Amt eingeführt. Gemeinsam mit dem Kirchenchor und dem Posaunenchor gestaltete Sie dabei ein vielfältiges Programm kirchlicher Musik, welches auch die Gemeinde zum Mitmachen einlädt.

...weiterlesen "Mit den Leuten zusammenarbeiten und gemeinsam von Gott singen"

Am 03. Juni 2019 begann Frau Maria Kalder Ihren Dienst als Kantorin an der Silbermannorgel der Friedenskirche Ponitz und in den Kirchgemeinden Gößnitz und Ponitz, sowie in den Kirchgemeinden der Pfarrbereiche Nobitz-Ehrenhain und Flemmingen – Langenleuba-Niederhain. Dazu kommen noch die Aufgaben einer Kreiskantorin im Kirchenkreis Altenburger Land.

...weiterlesen "Kreiskantorin Maria Kalder wird in ihr Amt eingeführt"

Kirchengemeinden des Pfarrbereiches Flemmingen – Langenleuba-Niederhain

  1. Am 06. Oktober 2019 finden die Wahl der Gemeindekirchenräte statt.
  2. Kirchengemeinden des Pfarrbereiches Flemmingen – Langenleuba-Niederhain
    Es sind in den Kirchgemeinden folgende Mitglieder für den Gemeindekirchenrat zu wählen.
    Kirchgemeinde Anzahl der zu wählenden Kirchenältesten:
  1. Flemmingen 5
  2. Frohnsdorf 4
  3. Garbisdorf 5
  4. Göpfersdorf 4
  5. Langenleuba-Niederhain 4
  6. Neuenmörbitz 4
  7. Wolperndorf 4

3. Alle Gemeindeglieder werden gebeten, Kandidatenvorschläge für den Gemeindekirchenrat bis spätestens 19. Mai 2019 im Gemeindebüro/Pfarramt bzw. bei den Vorsitzenden der Gemeindekirchenräte schriftlich einzureichen.

Wir bitten Sie, überlegen Sie mit, wer für diese Aufgabe geeignet ist! Vielleicht fühlen Sie sich auch selbst angesprochen, als Kirchenälteste oder Kirchenältester zu kandidieren. Vorschläge nimmt der jetzige Gemeindekirchenrat entgegen.

Entsprechende Formulare sind im Pfarramt Flemmingen, Kirchenring 11 erhältlich oder können unter www.kirche-im-wieratal.de heruntergeladen werden.

Vorgeschlagen werden können alle Gemeindeglieder,
• die seit mindestens sechs Monaten der Kirchengemeinde angehören,
• die bis zum Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben,
• die zum Abendmahl zugelassen sind,
• die die Wählbarkeit nicht verloren haben
• und am Leben der Kirchengemeinde teilnehmen.

Es besteht die Möglichkeit, per Briefwahl an der Wahl teilzunehmen. Entsprechende Unterlagen erhalten Sie per Brief. *

Im Namen der Gemeindekirchenräte der Kirchengemeinden des Pfarrbereiches Flemmingen – Langenleuba-Niederhain

Ihr Pfarrer
Jörg Bachmann

Flemmingen, den 10. März 2019

Zum Jahreswechsel beendet im Pfarrbereich Flemmingen - Langenleuba-Niederhain, wie auch in all den anderen Kirchengemeinden innerhalb der jetzigen Komunalgemeinde Nobitz, unserer langjährige Kantorin und Chorleiterin Helgard Hein aus Saara ihren Dienst und geht in den Ruhestand.

Gemeinsam mit den Kirchengemeinden Gößnitz und Ponitz soll dann im ersten Halbjahr 2019 eine Nachfolgerin oder Nachfolger gefunden werden. Doch leider werden dann die Aufgaben so umfangreich werden, dass eine Chorleitung  des Kirchenchores in Langenleuba-Niederhain kaum möglich sein wird.

...weiterlesen "Kirchenchor in Langenleuba-Niederhain beginnt im neuen Jahr wieder mit einem neuen Chorleiter"