Springe zum Inhalt
Evangelischer Pfarrbereich Flemmingen - Langenleuba-Niederhain
034497. 78226 pfa.flemmingen@suptur-abg.de

Kirche Garbisdorf

Diese Kirche wurde aus Bruchsteinen mit Langhaus und Westturm von 1746-1747 erbaut. Am 1. Advent 1747 fand die Weihe statt. Im Inneren befindet sich eine Flachdecke und eine umlaufende Empore mit Malereien zu biblischen Geschichten. Der Westturm ist im Erdgeschoss quadratisch, im Oberbau achteckig mit Schweifkuppel und hoher Spitze.

Kirche Garbisdorf

Der Taufstein aus Kalksandstein ist bemerkenswert, er stammt aus der Vorgängerkirche. Er ist spätgotisch mit gedrehter Säule und achteckigem Fuß, sowie einem Kupferbecken (Anno 1738). Die vortretende Kanzel, mit Eckkonsolen und Säulen, befindet sich an der Ostempore. 1991/1992 erfolgte die Außen- und Innenrestaurierung. 2006 wurden dann die Friedhofsmauer und die Friedhofstore erneuert.