Springe zum Inhalt
Evangelischer Pfarrbereich Flemmingen - Langenleuba-Niederhain
034497. 78226 pfa.flemmingen@suptur-abg.de

Von guten Mächten treu und still umgeben,
behütet und getröstet wunderbar,
so will ich diese Tage mit euch leben
und mit euch gehen in ein neues Jahr.

...weiterlesen "Von guten Mächten wundebar geborgen"

In der Weihnachtszeit gibt es in den Kirchgemeinden des des Wieratals verschiedene Gottesdienste. Sie sind auch eingeladen, einmal über den Tellerand Ihrer eigenen Kirchgemeinde zu schauen und vielleicht in den tagen, besonders am 1. und 2. Weihnachtstag in die Nachbarkirchgemeinde in den Gottesdienst zu gehen.

...weiterlesen "Weihnachten in den Kirchgemeinden des Wieratal"

Unter diesem Motto fand am 1. Advent das jährliche Adventskonzert in der St.-Nikolai-Kirche in Langenleuba-Niederhain statt. Damit wurde der Advent musikalisch eingeläutet. Es war diesmal ein Adventskonzert nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Mitmachen. Die Besucher waren eingeladen, manches Advents- und Weihnachtslied mitzusingen.

...weiterlesen "„Seht die gute Zeit ist nah“ – Adventskonzert in der St-Nikolai-Kirche in Lagenleuba-Niederhain"

Gospelkonzert in der Kirche Flemmingen

Es mag im ländlichen Bereich des Wieratals nicht so sehr viele kirchenmusikalische Höhepunkte geben, ob wohl es mit dem Posaunenchor Göpfersdorf/Ehrenhain, den beiden Sinkreisen und dem Kirchenchor Langenleuba-Niederhain doch ein paar musikalische Aktivitäten gibt.

...weiterlesen "Auch im ländlichen Raum erklingt Gospelmusik"

Kreiskantorin Maria Kalder stellt sich vor

Kreiskantorin Maria Kalder
Foto:privat

Seit 03. Juni 2019 ist Frau Maria Kalder Kantorin an der Silbermannorgel der Friedenskirche Ponitz und in den Kirchgemeinden Gößnitz und Ponitz, sowie in den Kirchgemeinden der Pfarrbereiche Nobitz-Ehrenhain und Flemmingen – Langenleuba-Niederhain. Dazu kommen noch die Aufgaben einer Kreiskantorin im Kirchenkreis Altenburger Land. Sie wurde am Sonntag, den 11. August in einem Festgottesdienst in der St.-Annen-Kirche in Gößnitz in Ihr Amt eingeführt. Gemeinsam mit dem Kirchenchor und dem Posaunenchor gestaltete Sie dabei ein vielfältiges Programm kirchlicher Musik, welches auch die Gemeinde zum Mitmachen einlädt.

...weiterlesen "Mit den Leuten zusammenarbeiten und gemeinsam von Gott singen"

Am 03. Juni 2019 begann Frau Maria Kalder Ihren Dienst als Kantorin an der Silbermannorgel der Friedenskirche Ponitz und in den Kirchgemeinden Gößnitz und Ponitz, sowie in den Kirchgemeinden der Pfarrbereiche Nobitz-Ehrenhain und Flemmingen – Langenleuba-Niederhain. Dazu kommen noch die Aufgaben einer Kreiskantorin im Kirchenkreis Altenburger Land.

...weiterlesen "Kreiskantorin Maria Kalder wird in ihr Amt eingeführt"

Aus unserem Nachbarpfarrbereich

Kirche Niederwiera

Niederwiera ist bei vielen bekannt durch die früheren Dorffeste und seine Tanzveranstaltungen im Gasthof, beides gibt es leider nicht mehr.
Die Kirche kennen nur wenige, denn die Turmspitze fehlt, das Geläut ist außer Betrieb und von der bedeutenden Trampeliorgel haben viele Einheimische noch nicht einmal gehört.
Doch dieses Jahr wird sich einiges ändern an der Kirche, neue Glocken werden gegossen und geweiht und eine neue Turmspitze wird außerdem aufgesetzt.

...weiterlesen "Neue Glocken für Wierataler Kirche"

Suche Frieden und jage ihm nach! - Psalm 34,15

Liebe Gemeinde,

Jahreslosung 2019

am Ende des Jahres ist es ja üblich Rückblick zu halten über das vergangene Jahr. Im Fernsehen sehen wir die verschiedensten Bilder des Jahres. Da gibt es die unterschiedlichsten Jahresrückblicke. Auch in den Zeitungen und Zeitschriften finden wir welche. Firmen und Vereine ziehen Bilanz ihrer Arbeit. Und auch viele andere machen einen Rückblick über das vergangene Jahr.

Auch wir sind in dieser Jahresschlussandacht wieder versammelt, um Rückblick zu halten auf das vergangene Jahr.

Wie war es gewesen? Was hat das vergangene Jahr uns gebracht?

...weiterlesen "Frieden – Jahreslosung 2019"

Zum Jahreswechsel beendet im Pfarrbereich Flemmingen - Langenleuba-Niederhain, wie auch in all den anderen Kirchengemeinden innerhalb der jetzigen Komunalgemeinde Nobitz, unserer langjährige Kantorin und Chorleiterin Helgard Hein aus Saara ihren Dienst und geht in den Ruhestand.

Gemeinsam mit den Kirchengemeinden Gößnitz und Ponitz soll dann im ersten Halbjahr 2019 eine Nachfolgerin oder Nachfolger gefunden werden. Doch leider werden dann die Aufgaben so umfangreich werden, dass eine Chorleitung  des Kirchenchores in Langenleuba-Niederhain kaum möglich sein wird.

...weiterlesen "Kirchenchor in Langenleuba-Niederhain beginnt im neuen Jahr wieder mit einem neuen Chorleiter"