Springe zum Inhalt
Evangelischer Pfarrbereich Flemmingen - Langenleuba-Niederhain
034497. 78226 pfa.flemmingen@suptur-abg.de

Gottesdienst to Go - Gemeindekirchenräte - ORT DER STILLE - Pilgern im Wieratal

Gemeindearbeit in Zeiten von Corona. Weitere Informationen finden sie hier.

Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum HERRN; denn wenn's ihr wohlgeht, so geht's euch auch wohl.

Jeremia 29,7 (LU)
Einheitsübersetzung, © Deutsche Bischofskonferenz - Monatspruch Oktober 2020

Willkommen auf der Homepage
der Kirchgemeinden im Wieratal


Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_9878-e1547718954672-683x1024.jpg
Kirche Flemmingen

Unsere Kirchgemeinden sind im Osten des Altenburger Landes. Sie sind stark vom ländlichen Leben geprägt. Sie finden hier sieben liebevoll gepflegte Kirchen in einer reizvollen Landschaft, geprägt durch große Vierseitenhöfe und auch noch einzeln stehende Bauerngüter.

Geprägt wird das Wieratal auch durch ehemalige Eisenbahnviadukte, die gerade als Radwanderweg erschlossen werden.


Unsere neusten Blogeinträge

  • Danken öffnet das Herz und den Horizont
    Predigt zu Markus 8,1-9 -Erntedankfest 2020 Liebe Gemeinde,Erntedank im Jahr 2020 – das hätten wir uns am Beginn dieses Jahres vielleicht ganz anders vorgestellt. Dieses Wochenende vielleicht als ein Wochenende, wo überall Herbstvolksfeste sind zum […]
  • Bruderliebe, Gastfreundschaft, Einsatz für die Gefangenen
    Predigt zur Hebräer 13,1-3 7. Sonntag nach Trinitatis Quelle: https://billionphotos.com/ Hebräer 13,1–3 (LU)1 Bleibt fest in der brüderlichen Liebe.2 Gastfrei zu sein vergesst nicht; denn dadurch haben einige ohne ihr Wissen Engel beherbergt.3 Denkt […]
  • Eine Ferienwoche unterwegs auf dem Stationenpilgerweg im Wieratal
    mit den Gemeindepädagoginnen Martina Wolfram und Iris Wallat […]
  • Johannes, der Täufer, steht als der Wartende an der Schwelle des Kommenden
    Predigt zum Johannistag gehalten am 28.06.2020 in Flemmingen Taufstein in Flemmingen - Jesus lässt sich von Johannes taufen Liebe Gemeinde, Johannes der Täufer saß im Gefängnis, weil er den damaligen Herrscher Herodes wegen seiner familiären […]
  • Das Joch Jesu tragen!
    Matthäus 11,28–30 – Andacht 2.Sonntag nach Trinitatis Das geistliche Wort zum 2. Sonntag nach Trinitatis .... auch wenn wir keinen Gottesdienst feiern: Liebe Leserinnen und liebe Leser,ich weiß nicht, ob es im Quellenhof in Garbisdorf zu finden ist, […]

Nachrichten aus der EKM