Springe zum Inhalt
Evangelischer Pfarrbereich Flemmingen - Langenleuba-Niederhain
034497. 78226 pfa.flemmingen@suptur-abg.de

Kirchengemeinden des Pfarrbereiches Flemmingen – Langenleuba-Niederhain

  1. Am 06. Oktober 2019 finden die Wahl der Gemeindekirchenräte statt.
  2. Kirchengemeinden des Pfarrbereiches Flemmingen – Langenleuba-Niederhain
    Es sind in den Kirchgemeinden folgende Mitglieder für den Gemeindekirchenrat zu wählen.
    Kirchgemeinde Anzahl der zu wählenden Kirchenältesten:
  1. Flemmingen 5
  2. Frohnsdorf 4
  3. Garbisdorf 5
  4. Göpfersdorf 4
  5. Langenleuba-Niederhain 4
  6. Neuenmörbitz 4
  7. Wolperndorf 4

3. Alle Gemeindeglieder werden gebeten, Kandidatenvorschläge für den Gemeindekirchenrat bis spätestens 19. Mai 2019 im Gemeindebüro/Pfarramt bzw. bei den Vorsitzenden der Gemeindekirchenräte schriftlich einzureichen.

Wir bitten Sie, überlegen Sie mit, wer für diese Aufgabe geeignet ist! Vielleicht fühlen Sie sich auch selbst angesprochen, als Kirchenälteste oder Kirchenältester zu kandidieren. Vorschläge nimmt der jetzige Gemeindekirchenrat entgegen.

Entsprechende Formulare sind im Pfarramt Flemmingen, Kirchenring 11 erhältlich oder können unter www.kirche-im-wieratal.de heruntergeladen werden.

Vorgeschlagen werden können alle Gemeindeglieder,
• die seit mindestens sechs Monaten der Kirchengemeinde angehören,
• die bis zum Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben,
• die zum Abendmahl zugelassen sind,
• die die Wählbarkeit nicht verloren haben
• und am Leben der Kirchengemeinde teilnehmen.

Es besteht die Möglichkeit, per Briefwahl an der Wahl teilzunehmen. Entsprechende Unterlagen erhalten Sie per Brief. *

Im Namen der Gemeindekirchenräte der Kirchengemeinden des Pfarrbereiches Flemmingen – Langenleuba-Niederhain

Ihr Pfarrer
Jörg Bachmann

Flemmingen, den 10. März 2019

Aus unserem Nachbarpfarrbereich

Kirche Niederwiera

Niederwiera ist bei vielen bekannt durch die früheren Dorffeste und seine Tanzveranstaltungen im Gasthof, beides gibt es leider nicht mehr.
Die Kirche kennen nur wenige, denn die Turmspitze fehlt, das Geläut ist außer Betrieb und von der bedeutenden Trampeliorgel haben viele Einheimische noch nicht einmal gehört.
Doch dieses Jahr wird sich einiges ändern an der Kirche, neue Glocken werden gegossen und geweiht und eine neue Turmspitze wird außerdem aufgesetzt.

...weiterlesen "Neue Glocken für Wierataler Kirche"